Glossar

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)

Glossare

  • Begriffe aus Steuer, Finanz und Wirtschaft
Begriff Definition
Negatives Eigenkapital

Negatives Eigenkapital entsteht, wenn die Schulden höher sind als das Vermögen des Unternehmens. Es muss aber nicht zwangsweise eine Gefährdung des Fortbestands eines Unternehmens vorliegen.

Normalwert

Der Normalwert ist dann beim Verkauf anzusetzen, wenn das Entgelt aus außerbetrieblichen Motiven (familiäre Nahebeziehungen, Arbeitgeber-, Arbeitnehmerverhältnis usw.) vom Normalwert abweicht (unter dem Preis den ein "unabhängiger Dritter" zahlen hätte müssen). Dieser Normalwert dient dann als Bemessungsgrundlage für die Umsatzsteuer.

btn grau handWir haben für Sie eine Auswahl nützlicher Links zu Angeboten aus dem Bereich Wirtschaft und Steuern zusammengestellt...

btn grau liste gelbIm Servicebereich können Sie wichtige Formulare für verschiedene Steuern direkt vom BMF herunterladen...

btn grau haken gruenChecklisten für verschiedenste Themen aus dem Bereich Steuer und Finanz finden Sie hier...

Go to top