Beiträge 1 bis 3 von 6 Nächste Seite »

Beginnend mit 1. September 2020 und bis spätestens 28. Februar 2021 können Unternehmen die maximal 14% COVID-19-Investitionsprämie beantragen, sofern die Investitionsmaßnahmen der Ökologisierung, Digitalisierung oder dem Bereich Gesundheit und Life-Science dienen. Zusammen mit der (COVID-19)Investitionsprämie von 7% für "normale" Investitionen soll ein Anreiz für...

Weiterlesen: 14% COVID-19-Investitionsprämie kann ab 1. September 2020 beantragt werden

Am 30. September 2020 endet die Frist für österreichische Unternehmer, die Vorsteuern des Jahres 2019 in den EU-Mitgliedstaaten (dies gilt auch noch für das Vereinigte Königreich) zurückholen wollen. Eine durch die COVID-19-Krise bedingte Fristverlängerung existiert nicht. Die Anträge sind dabei elektronisch über FinanzOnline einzureichen. Die österreichische...

Weiterlesen: Frist für Vorsteuerrückerstattung aus EU-Mitgliedstaaten für das Jahr 2019

Wie jedes Jahr gilt es folgende Fristen zum 30. September 2020 bzw. ab 1. Oktober 2020 zu beachten: Bis spätestens 30. September 2020 können (wie im Gesetz vorgesehen) noch Herabsetzungsanträge für die Vorauszahlungen 2020 für Einkommen- und Körperschaftsteuer beim zuständigen Finanzamt gestellt werden. Wesentliche Bestandteile eines Antrags sind die schlüssige...

Weiterlesen: Steuertermine für Herabsetzungsanträge und Anspruchsverzinsung


Beiträge / Seite
Kurztext: ausblenden

btn grau handWir haben für Sie eine Auswahl nützlicher Links zu Angeboten aus dem Bereich Wirtschaft und Steuern zusammengestellt...

btn grau liste gelbIm Servicebereich können Sie wichtige Formulare für verschiedene Steuern direkt vom BMF herunterladen...

btn grau haken gruenChecklisten für verschiedenste Themen aus dem Bereich Steuer und Finanz finden Sie hier...

Go to top